Petra Reißl - Systemische Praxis am Riegsee

Verstehen und verstanden werden

Kostentransparenz / Mein Honorar

1 Stunde entspricht 60 Minuten

Psychotherapie 1 Stunde 75,- €
Paar- und Familientherapie 1 ½ - 2 Stunden 110,- € bis 150,- €
Erziehungsberatung 1 Stunde 75,- €
Coaching / Beratung im beruflichen Kontext 1 Stunde 90,- €
Supervision 1 Stunde 90,- €
Bildungsangebote nach Vereinbarung

Fahrtkosten für Termine außerhalb der Praxis werden extra berechnet

Im sozial begründeten Ausnahmefall erbringe ich meine Leistung zu einem reduzierten Honorar.

Selber bezahlen – Eine Frage des Geldbeutels und der Einstellung

Innerhalb unseres Gesundheitssystems bleibt vielen Therapeuten und ihren Patienten keine andere Möglichkeit als die der privaten Abrechnung. Dies ist zwar bedauerlich, schmälert jedoch nicht den individuellen und monetären Wert einer Therapie. So geht die Entscheidung, sich einem/r Therapeuten/in anzuvertrauen, bei der/m die Kosten selber zu tragen sind, mit einer persönlichen Wertzuschreibung einher, die sich positiv auswirken kann im Sinne wirksamer Eigeninitiative: „Ich investiere in meine seelische Gesundheit oder in eine verbesserte Beziehungsgestaltung.“

„Das Gute im Schlechten“: Es bleibt bei besonders hoher Diskretion, da die Gesetzliche Krankenkasse somit keine Diagnose über eine psychische Störung und deren Heilbehandlung ihrer Versicherten durch die Therapeuten erhält (im Gegensatz zu „Kassenplätzen“, von denen es zu wenige gibt).

Privat Versicherte können je nach ihren Vertragsbedingungen die Rechnung bei ihrer Kasse (mit von mir anzugebender Diagnose) zur Kostenerstattung einreichen.

Selbstverständlich bin ich grundsätzlich in jeder Hinsicht an die gesetzliche Schweigepflicht gebunden.